HEIKO WASSER IS BACK!

WELCOME TO THE NEW SEASON

Die neue Formel 1 Saison ist erfolgreich gestartet und wir freuen uns, auch in diesem Jahr – in Kooperation mit Heiko Wasser und Eton – wieder ganz nah dabei sein zu dürfen. Doch damit bei den Rennen auch Outfitmäßig garantiert nichts schief geht, durfte Heiko gemeinsam mit Rasmus vorab die neuen tollen Farben und Strukturen testen :)

Auswahl der Prints anhand unseres schönen Eton-Stoffbuchs.

HEIKO WASSER

READY. STEADY. GO.

Hallo zusammen zum Auftakt-Blog 2017. Bevor ich im März zum ersten F1 Rennen des Jahres nach Melbourne geflogen bin, hab ich mich im Winter aber noch von der „alten Saison“ erholt.

So war ich beim Finale der Darts-WM in London, wo man natürlich „verkleidet“ sein muss. Unfassbare Stimmung im altehrwürdigen „Ally Pally“, sollte man mal erlebt haben. Die Karten waren mein Weihnachtsgeschenk.

Auch bei der Green-IT-Skihüttenparty, der besten Party des Jahres in Dortmund war ich in Tracht mal etwas „anders“ angezogen.

DEUTSCHER FERNSEHPREIS

Dagegen war der Smoking, den ich beim Deutschen Fernsehpreis in Düsseldorf anhatte, schon fast normal. Wir waren als beste Sportsendung 2016 nominiert, sind aber leider „nur“ Zweite geworden, aber immerhin.

Und Fußballreisen durften in meinem Winterprogramm natürlich auch nicht fehlen: mit dem BVB ging es in der Champions-League nach Madrid und Lissabon.

DER AUFTAKT

AUSTRALIEN

Jetzt aber zur Formel 1. Der Auftakt in Australien war wie immer super. Im Hotel „The Blackman“, benannt nach einem berühmten australischen Maler, schläft man quasi in einer Kunstgalerie, sehr cool.

Ein Vettel-Sieg im Ferrari machte die Nummer dann natürlich perfekt. Das Foto mit seinem Ferrari-Teamchef, das ich auf Twitter gestellt hatte, wurde mehr „geliked“ als je ein Foto zuvor. Wenn ihr mir übrigens auf Twitter folgen wollt, sehr gerne: @HeikoWasser

Von meinem Balkon im dreizehnten Stock, konnte ich die Rennstrecke im Albert Park sehen.

Im Albert Park wurde für Blindenhunde gesammelt, klar dass ich auch ein paar Dollar gespendet habe.

Natürlich immer mit dabei: meine Eton Hemden!

Bildquelle: BILD NRW

HEIKO WASSER PACKT SEINEN FORMEL-1-KOFFER

BILD NRW, 16. März 2017

Was ich sonst noch so alles in meinen Formel-1- Koffer packe, darüber hat die BILD NRW im März einen Artikel geschrieben. Schaut es Euch doch einfach mal an – HIER geht es zu dem kompletten Artikel.

WEITER GEHT’S…

SHANGHAI & BAHRAIN

Die nächsten beiden GP in Shanghai und Bahrain zählen genau wie das kommende Rennen in Russland nicht zu meinen liebsten Rennen und passend zur Stimmung hab ich da nur wenige Fotos gemacht. Aber das mit dem Hasen als nachträglichen Ostergruss aus Bahrain finde ich sehr schön und das Siegerfoto von Vettel mit Pokal ist ja wohl auch nicht schlecht.

Das Fahrerlage in Bahrain erinnert ein bisschen an unsere Weihnachtsmärkte.

Der Schnappschuss aus dem Tonstudio entstand einen Tag nach meiner Rückkehr bei den Sprachaufnahmen für „F1 2017“. Das wird das neue Spiel für PC und Spielekonsole, ein „Muss“ für alle Gamer.

Ja und dann war da noch ein Friseurbesuch bei dem Mann, den in Dortmund alle nur „Die Feder“ nennen. Carsten Schmidt aus Kirchhörde, auch für viele „Borussenköpfe“ zuständig, hat direkt nach mir meinen RTL-Kollegen und Box-Kommentator Stefan Fuckert gestylt vor dem Huck-Boxkampf am 1. April. Das war’s für heute.
Bis bald
Euer Heiko

Wir freuen uns Heiko Wasser am Samstag, den 22. April 2017 zu unserem ETON-Event bei uns im Søren Store begrüßen zu dürfen.

Ihr Søren Fashion Team
HEIKO WASSER IS BACK!