BERLIN FASHION WEEK // SUMMER 2014

#soerenonthego

Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin! Wie in jedem Jahr zu dieser Zeit stand die Berliner Fashion Week wieder auf unserem Reiseplan. Was sind die Trends für Frühjahr/Sommer 2015 – dies und vieles mehr galt es heraus zu finden!

TAG 1.

LIFESTYLE PUR

Angekommen in Berlin stand erst einmal kulturelle Weiterbildung auf dem Plan. In der multimedialen David Bowie Ausstellung erfahren wir viel wissenswertes über den musikalischen Ausnahmekünstler und seine Verbundenheit mit unserer Hauptstadt. “Es war interessant zu sehen, wie David Bowie es schaffte, seine Gedanken durch seine Musik und natürlich auch Klamotte zum Ausdruck zu bringen. Eine definitiv sehenswerte Ausstellung!” so unser Rasmus. Wer sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen möchte, der hat noch bis zum 10. August 2014 im Berliner Martin-Gropius-Bau die Gelegenheit.

Parallel dazu zeigt der Martin-Gropius-Bau die weltweit größte Einzelausstellung “Evidence” des chinesischen Künstlers, Architekts und Politiker Ai Weiwei. Die gezeigten Werke und Installationen wurden eigens für diese Ausstellung entworfen und erstmalig in Deutschland gezeigt.

Wer uns kennt, weiß wie sehr wir gutes Essen schätzen. Von daher ging die nächste Etappe unserer Reise ersteinmal in das schöne Sushi Restaurant Pan Asia in Berlin-Mitte – yammi 🙂

Als Anlaufstelle und Ruhe Oase entschieden wir uns dieses Mal für das Soho House. Das denkmalgeschützte Hotel im Bahaus-Stil liegt in Berlin-Mitte und bietet neben einem Spa- und Fitnessbereich verschiedene Bars, Restaurants, ein Kino und eine wunderschöne Dachterasse mit Pool. Hinzu kommt ein Private Member Club, für dessen Mitgliedschaft man sich bewerben kann und der vor allem auf Leute in den Medien, Künsten und der Modeindustrie abzielt. Auch Anja ist absolut begeistert: “Vor allem gefällt mir die authentische `Come As You Are´- Philosophie, die gemütliche Atmosphäre und das multikulturelle Flair!”. Denn obwohl in Deutschland, wird im Soho House ausschließlich englisch gesprochen.

BORCHARDT

Zum Abendessen ging es dann in das deutsch-französische Restaurant Borchardt – und nicht nur uns zog es an diesem Abend dort hin, sondern auch Tatort Hauptkommissar Felix Stark formerly known as Boris Aljinovic (hinten links).

TAG 2.

SHOW AND ORDER // BREAD & BUTTER

SHOW AND ORDER

Zeit uns unserem eigentlichen Auftrag zu widmen! Als erstes ging es zur SHOW AND ORDER. Hier haben wir viele tolle neue Firmen aus Miami & New York für Euch entdeckt. Welche genau? Das bleibt natürlich vorerst noch geheim 😉

BREAD & BUTTER

Weiter ging es zur BREAD AND BUTTER. Passend zur Weltmeisterschaft stand sie dieses Mal unter dem Motto Carnaval do Brasil. Leider spielte das Wetter nicht so mit – und so musste der schöne Außenbereich “Luna Park” mit seinen bunten Häuschen, Pool und entspannter Lounge mehrfach geschlossen werden.

Zum Abendessen ging es dieses Mal ins Katz Orange. Eine der Spezialitäten dieses Restauraunts ist die Slow Cuisine. Dabei wird das Fleisch 12 Stunden bei niedriger Temperatur gegart und bekommt dadurch ein besonders zartes Aroma – sehr sehr lecker.

TAG 3.

PREMIUM

Frisch gestärkt ging es am nächsten Tag weiter. Auf dem Weg zur Premium machten wir noch einen kleinen Schlenker und schauten einmal direkt im Showroom von unserem schönen Label Sieger vorbei.

Im Anschluss ab zur PREMIUM. Viele viele kleine und große Messestände laden hier zum schauen, inspirieren und natürlich auch shoppen ein. Hier finden sich auch viele unserer Labels – weshalb dieser Messebesuch doch stets einige Stunden mit sich ziehen kann 🙂

Und natürlich trifft man auf dieser besonderen Messe auch besondere Persönlichkeiten – wie beispielsweise den Fotografen Sven Marquardt. Neben seiner Fotografien über die Subkultur der DDR ist Marquardt vor allem als Berlins härtester Türsteher bekannt. Denn am Wochenende bewacht dieser die Tore des bekannten Technoclubs Berghain und sorgt dort für die richtige Auslese.

Jede Reise hat nunmal leider ihr Ende – und so ging es nach vielen tollen Eindrücken und Inspiration am darauffolgenden Tag wieder zurück in die schöne Heimat.

BERLIN FASHION WEEK // SUMMER 2014